Am 05.08.2018 trafen sich zwölf Anglerinnen vom SFV Apen und den umliegenden Vereinen aus Oldenburg, Edewecht und Scheps zum jährlichen Tag der Anglerin um gemeinsamen ein Hegefischen durchzuführen. Morgens um 07:00 Uhr traf man sich an unserer Gerätehalle auf dem Festungsgelände in Apen. Von dort aus ging es an die Große Süderbäke, wo die Angeln ausgeworfen wurden.

Ob es nun am warmen Wetter gelegen hat oder warum die Fische nicht beißen wollten, weiß keiner so genau, aber am Ende hatten nur zwei Damen überhaupt Fische gefangen. Aber trotzdem hatten alle sehr viel Spaß an unseren tollen Gewässern, in der schönen Natur und es wurden viele Ideen ausgetauscht. Die Damenbetreuer Burghard und Carsten konnten einen geruhsamen Vormittag verleben.

Nach dem Angeln ging es zurück zu unserer Halle, wo Marlene mit ihrer Freundin schon das Mittagessen vorbereitet hatte. Carsten und Burghard haben dann noch gegrillt und alle mit leckeren Sachen versorgt. Nachdem jede Anglerin noch ein Präsent bekommen hat wurde ein Gemeinschaftsfoto gemacht und alle sind zufrieden nach Hause gefahren.

Die Fotos zu dem Event findet ihr hier!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok