Nachdem die Gemeinde ein neues Konzept für den Aper Markt entworfen hat und dabei die Vereine mit einbinden wollte, hat unser Räuchertem sich entschlossen, am Marktsamstag und Sonntag zu räuchern.

Das ist sehr gut angekommen, die noch warmen Forellen fanden reissenden Absatz. Dank der vom Ortsbürgerverein Apen zur Verfügung gestellten Holzhütte, die sehr schön dekoriert wurde, hatten wir einen vernünftigen Verkaufsraum. Diese Umstellung des Aper Marktes ist sehr gut angekommen und wird sich im nächsten Jahr mit Sicherheit noch verbessern lassen. Ich möchte mich beim Räucherteam des SFV Apen und den freiwiligen Helfern für ihren hervorragenden Einsatz recht herzlich bedanken.

Fotos von unserem Stand, den fleißigen Helfern und dem Drumherum gibt es in der Galerie.

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok